1. Home
    2. Produkte
    3. Elegance BIO

    HALLER Elegance BIO

    Die natürliche Infrarotheizung

    Die Modellreihe HALLER Elegance BIO zeichnet sich durch ein breites Leistungsspektrum von 170 Watt bis 1500 Watt aus. Unsere Elegance BIO Infrarotheizungen heben sich durch die neuartige, innovative Pulverbeschichtung hervor. Diese zeichnet sich durch eine höhere Temparaturbeständigkeit und höhere Strahlungsfähigkeit aus.

    Modell Leistung Größe Gewicht
    Elegance BIO 170 170 Watt 60 x 25 cm ca. 3,6 kg
    Elegance BIO 250 250 Watt 90 x 25 cm ca. 5 kg
    Elegance BIO 350 350 Watt 60 x 50 cm ca. 6,6 kg
    Elegance BIO 500 500 Watt 120 x 38 cm ca. 10 kg
    Elegance BIO 680 680 Watt 100 x 62,5 cm ca. 13,4 kg
    Elegance BIO 710 710 Watt 170 x 38 cm ca. 14 kg
    Elegance BIO 850 850 Watt 110 x 70 cm ca. 16,2 kg
    Elegance BIO 1.000 1.000 Watt 150 x 60 cm 18,7 kg
    Elegance BIO 1.250 1.250 Watt 150 x 75 cm ca. 23,2 kg
    Elegance BIO 1.500 1.500 Watt 180 x 75 cm 27,3 kg
    Jetzt Beratungstermin vereinbaren
    Persönliche Beratung
    07371 965 388
    100% Made
    in Oberschwaben
    HALLER Garantie
    90 Monate
    BIO Infrarotheizung mit
    natürlicher Energetisierung

    Technische Daten

    Rund um die Elegance BIO
    Oberfläche Stahlblech, pulverbeschichtet
    Farbe weiß, glänzend
    Heizelement Direktheizung
    Spannung 230 Volt, 50 Hz
    Temperatur ca. 95°C bei 21°C Raumtemperatur
    Elektromagnetische Verträglichkeit Elektrosmogarm
    Schutzart IP 54 mit Stecker; IP 65 ohne Stecker, feuchtraumgeeignet
    Montage Wand- oder Deckenmontage
    Befestigung verspannungsfreies, verdecktes HALLER 2-Punkt-Haltesystem mit Sicherungsautomatik
    Datenblatt herunterladen
    Infrarotheizung mit Bild
    Individuell & persönlich

    Weitere Produkte

    Noch offene Fragen?

    Wo wird die HALLER Infrarotheizung hergestellt?

    Unsere Infrarotheizungen werden in unserem Werk in Riedlingen produziert. Alle Komponenten der HALLER Infrarotheizungen sind deutscher Herkunft und werden in Oberschwaben nach schwäbischem Qualitätsanspruch, auch in Sondergrößen und Sonderanfertigungen, produziert.

    Wie schnell wird eine Infrarotheizung warm?

    Unsere Infrarotheizung benötigt nur 6 bis 8 Minuten, um sich von 0 auf 90 Grad aufzuwärmen. Die direkte Wärme spürt man unmittelbar. So ist infrarotes Heizen perfekt, um schnell spontan Wärme zu erzeugen. Zur dauerhaften Beheizung werden einmalig die Körper erwärmt, welche dann durch regelmäßiges Takten der Infrarotheizung auf Temperatur gehalten werden. Sobald externe Wärmequellen wie Sonneneinstrahlung vorhanden sind, kann die Infrarotheizung ohne große Verluste abschalten.

    Welche Schutzklasse hat eine IR Heizung?

    Unsere Infrarotheizungen weisen je nach Modell Schutzklassen von IP 20 bis IP 65 aus. Somit können wir auch für Feuchträume eine ideale Heizlösung anbieten.

    Qualitäts Siegel
    Qualitäts Siegel
    Fragen zum Produkt?
    Herzliche Einladung nach Riedlingen
    Besuchen Sie die HALLER Energiewelt auf über 2.000 qm direkt an der B311!