Kontakt

HALLER – Infrarotheizungen

Verlässliche, ökologische Produkte - aus Hayingen in die ganze Welt!

Wärme auf höchstem Niveau

Finden Sie Ihren Partner für Infrarotheizungen in Deutschland

Altbau Fertighaus

Herr Arne W. in Altheim

Land : Germany

Statement vom Kunden

„Nach der Anschaffung unseres Gebrauchthäusschens, erkannten wir schnell, dass die bisherige Kombination aus Nachtspeicher und Schwedenofen in Puncto Regulation und Steuerung von „optimal“ weit entfernt war, sodass wir fast ausschließlich mit Holz geheizt hatten. Eine Umrüstung auf eine wassergeführte Zentralheizung kam aufgrund der enormen Umrüstungskosten nicht in Frage –daher haben wir unsere Nachtspeicher auf die neuen REDPUR Heizelemente getauscht. Die Heizungen wurden einfach an die alten Nachtspeicheranschlüsse angeschlossen. Seitdem genießen wir die angenehme Strahlungswärme, welche reaktionsschnell, komfortabel steuerbar und daher günstiger ist. So wird unser Haus, welches früher allein im Erdgeschoss durch gewaltige 18KW Nachtspeicher teils unkontrolliert beheizt wurde, nun in Gänze und vollkommen bedarfsgesteuert durch Infrarotheizungen der Firma HALLER Infrarot (gerade noch 8KW) auf Wohlfühlklima gebracht. Die Kombination mit unserem Schwedenofen funktioniert jetzt mit HALLER optimal, da dieses Heizsystem sehr schnell auf externe Wärmequellen reagiert. Auch unsere Gebäudehülle, ein Fertighaus aus den frühen 1980er Jahren stellt für die Strahlungsheizung von HALLER Infrarot kein Problem dar, wir genießen wohlige Wärme bei niedrigen Laufzeiten.“

Fakten:

Komponenten:REDPUR Light
Baujahr:1981
Einzugstermin:2014
Mauerwerk:Ständerbau, Glaswolle (10cm)
U-Wert Hülle:0,41
Luftungsanlage:Keine
Sanierung:Keine
Dämmung:nicht bekannt

Verbrauch:

Grundfläche:120 m²
Beheizte Fläche:100 m2
Anschlusswert:8,1 kW
Anzahl Heizungen:8
Anzahl Personen:5
Warmwasser:Brauchwasser-Wärmepumpe
Anschlusswert:0,5 - 2 KW je nach Last
Verbrauch Wasser:nicht bekannt