Vielseitig. Innovativ. Dekorativ

Die Infrarotheizungen von HALLER Infrarot haben einiges zu bieten

OrbiHeater

Infrarotheizung für Kirchen und historische Bauten

Kirchen und historische Gebäude lassen sich schwer beheizen. Diese Bauten sind wenig gedämmt und haben eine empfindlich sowie erhaltenswerte Bausubstanz. Der Einbau der Heizung sollte nur einen minimalen Eingriff in diese bedeuten. Weitere Anforderungen bestehen im Hinblick auf die Belastung von Gebäude und Inventar durch Feuchtigkeit und Staub. Da diese Bauten meist nur selten genutzt werden, sollte die Heizung außerdem ohne große Vorlaufzeit für Wärme sorgen.

Heizen mit Zentralheizungen hat sich als problematisch erwiesen, da diese die Luft erwärmen. Warme Luft kann mehr Wasser binden als kühle, daher entstehen an den kalten Wänden Feuchte Niederschläge. Die Wände, oft mit kostbarer Bemalung versehen, verschmutzen schnell.  Dieses lässt sich nur durch  beständiges Lüften lösen, um die Luftfeuchtigkeit zu senken. Das wiederum vergeudet Heizenergie und erhöht die Staubbelastung.

Infrarotheizungen erwärmen primär die Bausubstanz, daher durchbrechen sie diesen Teufelskreis. Da die Wärme sich gleichmäßig im Raum ausbreitet, bleiben Luftbewegungen, die durch unterschiedliche Temperaturschichten entstehen aus. Staub wird nicht ständig im Raum bewegt und die Wände bleiben trocken. Der OrbiHeater von HALLER Infrarot lässt sich, ohne großen Schäden am Gebäude zu verursachen, einbauen. Er passt optisch in historische Gebäude, da er an Radkronleuchter erinnert. Auf Wunsch ist er mit einer hochwertigen Beleuchtung erhältlich.

Produktdetails

Technische Daten
Oberfläche:Hochwertiges Stahlblechgehäuse
Farbe:Schwarz
Temperatur:Vorderseite 250° - 350°
Elektromagnetische Verträglichkeit:Elektrosmogarm
Schutzart:IP 20, Festanschluss
Spannung:230 Volt, 50 Hz
Montage:Decke, 3 Stahlseile á 1 m bis Montagekugel
Befestigung:VDE0100 - HALLER OrbiHeater sind für Personen in einer nicht aus dem Stand erreichbaren Höhe (min. 3 m) zu montieren. Der Abstand zwischen OrbiHeater und brennbaren Objekten muss min. 50 cm betragen. Min. Abstand zur Decke 20cm. 
Verfügbare Modelle/Größen/Leistungen
ModellLeistungGröße D x BGewicht
OrbiHeater 5400 LED5400 Watt165 x 8,5 cmca. 52,0 kg
OrbiHeater 54005400 Watt148 x 8,5 cmca. 45,0 kg

Unsere Infrarotheizungen im Einsatz:

Downloads

Informationen zum HALLER OrbiHeater